MAS FHO in Hotel- und Tourismusmanagement

Der Master of Advanced Studies (MAS) FHO in Hotel - und Tourismusmanagement richtet sich an Personen aus dem mittleren und oberen Kader innerhalb der Hospitality-Branche.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • vertiefen ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse
  • bearbeiten konzentriert und praxisorientiert ausgewählte Themen und Fragestellungen des Hotel- und Tourismusmanagements
  • erhalten Managementwerkzeuge, welche sie bei Führungsaufgaben auf mittlerer bis oberer Managementstufe in der Hotellerie unterstützen
  • erweitern ihre soziale Kompetenz und die kommunikativen Fähigkeiten

Für die Studienleistungen werden nach dem europaweit geltenden Kreditpunktesystem European Credit Transfer System (ECTS) Punkte vergeben. Für den erfolgreich absolvierten MAS werden total 60 ECTS-Punkte vergeben. In den Modulen werden 30 ECTS Punkte erworben. Die MAS-Diplomarbeit ist mit 14 ECTS-Punkte dotiert. 16 ECTS-Punkte werden aus dem CAS oder aufgrund anderer Studienleistungen vergeben. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche mit Erfolg abschliessen, erhalten den Master of Advanced Studies FHO in Hotel- und Tourismusmanagement der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur.

NEU: verkürzte Studienzeit möglich
Absolventinnen und Absolventen des Nachdiplomstudiums HF Hotelmanagement der hotelleriesuisse oder Personen mit ähnlicher Ausbildung können den MAS Abschluss bereits nach einem Jahr erlangen!

Informationsanlässe:
Gerne laden wir alle Interessierten an einen unserer Informationsanlässe, verteilt in der ganzen Schweiz, ein. Mehr Informationen finden Sie hier.

Campus
Bad Ragaz, Kursaal Business & Events Center Grand Resort Bad Ragaz

Nächster Studienbeginn
August 2017

Studiendauer
48 Präsenztage verteilt auf 1,5 Jahre (verkürzter MAS: 24 Präsenztage verteilt auf 1 Jahr)

Unterrichtszeiten
Blockunterricht zirka einmal im Monat jeweils Montag bis Mittwoch von 08.30-17.30 Uhr

Stimmen der Teilnehmer

«10 Jahre nach Abschluss der Hotelfachschule Luzern, war es für mich wieder Zeit, etwas für das Gedächtnis zu tun. Die Academy of Hotel Exellence ermöglichte es mir, berufsbegleitend einen Master Abschluss zu machen. Der nach Modulen gegliederte Lehrgang mit durchschnittlich drei Studientagen pro Monat, erlaubte es mir, meine Aufgaben und die Verantwortung als Abteilungsleiter im Betrieb mit den Anforderungen des Studiums in Einklang zu bringen. Neben den für den Arbeitsalltag wertvollen Inputs war vor allem auch der Austausch mit anderen Führungskräften aus Hotellerie und Tourismus sehr wertvoll.»
Stefan Aerni, Head of Banquet Sales, The Dolder Grand


«Mit einem MAS bin ich mir sicher, dass ich durch das Wissen, die Erfahrungen und Bekanntschaften einen weiteren Karriereschritt machen kann. Die Themen, die in der MAS Ausbildung behandelt werden, hängen direkt mit meiner Tätigkeit als Hoteldirektor zusammen. Damit bringe ich das Hotel, das ich zurzeit leite, weiter.»
Pascal Rhyner, General Manager Hotel Meierhof


«Mit dem MAS möchte ich mein Wissen bezüglich Management weiter ausbauen und vertiefen. Da ich keine Hotelfachschule gemacht habe, sehe ich mit dem MAS die optimale Gelegenheit mich persönlich weiterzubilden und zu entwickeln.»
Martin Gümpel, Distribution & Revenue Manager, Grand Resort Bad Ragaz


«Für mich ist der Studiengang eine Horizonterweiterung, um neue Optionen für die Zukunft zu schaffen. Durch die ständige Marktveränderung ist es erforderlich, sich stetig weiterzuentwickeln. Genau diese Möglichkeit bietet mir der MAS.»
Stefan Gort, Geschäftsführer Golfclub Waldkirch


«Ich habe mich für die AoHE und den MAS-Studiengang entschieden, weil sich die Weiterbildung sehr gut mit meinem 100 Prozent-Job vereinbaren lässt. Somit bleibt die Lebensqualität erhalten und dennoch kann ich meine Wissensbasis erweitern.»
Ronny Schieler, Systemmanager, Grand Resort Bad Ragaz

Preise & Zulassungsbedingungen

Zugang zum MAS:

  • Hochschulabschluss oder höherer Bildungsabschluss des Bundes (Sur-Dossier-Aufnahme möglich)
  • Zwei Jahre branchenspezifische Berufserfahrung in der Spitzenhotellerie oder ähnlich sowie zwei Jahre Erfahrungen in einer Führungsposition
  • Mindestalter 30 Jahre

 

Preise:

Advisory BoardExtern
Studiengebühren MAS inkl. Einschreibegebühr, Prüfungsgebühr, Pausenverpflegung und MittagessenCHF 19'500.–CHF 20'500.–
Gebühr MAS ArbeitCHF 3000.–CHF 3000.–
TOTALCHF 22'500.–CHF 23'500.–
Advisory BoardExtern
Studiengebühren MAS verkürzt inkl. Einschreibegebühr, Prüfungsgebühr, Pausenverpflegung und MittagessenCHF 14'400.–CHF 14'900.–
TOTALCHF 14'400.–CHF 14'900.–
  • Die Studierenden können zu Sonderkonditionen im Grand Resort Bad Ragaz übernachten
  • Nicht inklusive: Unterrichtsmaterial ca. CHF 200.– pro Person

Änderungen vorbehalten, Stand November 2016

Anmeldung & Annullation

Anmeldung & Termine
Die Anmeldung erfolgt durch Einsenden des Anmeldeformulars inkl. Lebenslauf und Zeugnissen an die HTW Chur. Über die definitive Zulassung zum Studiengang entscheidet die Studienleitung. Nach der Zahlung der Einschreibegebühr gilt die Anmeldung als definitiv.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Jede Haftung wird abgelehnt.


Annullationsbedingungen
Bis sechs Wochen vor Beginn der ersten Veranstaltung ist ein vorzeitiger Rücktritt vom Vertrag ohne weitere Kostenfolgen möglich (die Einschreibegebühr wird nicht zurückerstattet). Bei späterer oder fehlender Abmeldung werden die entsprechenden MAS-Studiengebühren verrechnet. Der Rückzug der Anmeldung hat eingeschrieben zu erfolgen. Es gilt das Datum des Poststempels. Über Ausnahmen entscheidet die Schulleitung.

Ihre Anfrage