Leadership II

Inhalt
Führungskompetenz ist eine Schlüsselqualifikation, bei welcher es die Bereitschaft benötigt, das eigene Verhalten immer wieder zu reflektieren und sich weiterzuentwickeln. Denn nur so können Mitarbeitende nachhaltig erfolgreich geführt werden.

Nutzen

  • Sie profitieren von Reflexionsrunden und direktem, authentischem Feedback Ihrer Projektmitarbeitenden.
  • Sie werden ermutigt Führungsalternativen auszuprobieren und Ihre Erfahrungen in den (Projekt)alltag zu transferieren.
  • Sie lernen innovative Führungs- und Mitarbeiterentwicklungstechniken kennen und wenden diese direkt im Seminar an.
  • Sie erhalten ein 1:1 Coaching, um intensiv an ihren persönlichen und Führungszielen arbeiten zu können.
  • Sie erleben Führung live, schärfen ihre Wahrnehmung für Gruppendynamik und Teamprozesse.

Methode
Dieses Fachdiplom-Seminar basiert auf dem Lernkonzept „Action Learning“, durch welches das persönliche Führungsverhalten erlebbar gemacht wird. Dadurch zeigen Sie Ihr reales Verhalten und erhalten dazu direktes und offenes Feedback. Im Fachdiplom-Seminar testen Sie neue Führungsalternativen, nicht als Rollenspiel, sondern real.

Zielgruppe
Erfahrene Führungskräfte sowie Nachwuchsführungskräfte des mittleren und oberen Kaders, die ihre Führungskompetenzen praxis- und erlebnisorientiert reflektieren und verbessern möchten.

Trainer

Matthias Klein
Matthias Klein hat Philosophie, Soziologie und Erziehungswissenschaften sowie Verhaltenswissenschaften, mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie in München, Hagen und Wien studiert. Anschliessend hat er seinen MBA an der University of Wales (Cardiff) absolviert.
Er war zwei Jahre als Senior Consultant bei einer Münchener Unternehmensberatung für das Geschäftsfeld Change Leadership verantwortlich. Später gründete er seine eigene Unternehmung Q.U.E.S.T.O Prosulting, welche ihren Fokus auf das Erfahrungslernen und Führungssimulationen richtet. 

Regula Peter
Regula Peter's beruflicher Hintergrund liegt im Financial Controlling und in der Unternehmensberatung, wo sie für internationale Unternehmen in der Schweiz und im Ausland tätig war. Heute arbeitet sie als Director of Human Resources im Badrutt’s Palace Hotel in St. Moritz. Zudem arbeitet die MAS in Supervision und Organisationsberatung auch als branchenunabhängige Beraterin für Profit- und Non Profit Organisationen.

Stimmen der Teilnehmer

„Ich bin absolut überzeugt von dem interaktiven Lernen und konnte viele Inputs und Ideen in meinen Arbeitsalltag einfliessen lassen. Mathias Klein macht diese zwei Tag zu einem interessanten und abwechslungsreichen Workshop mit sehr guten Tipps und Tricks“
Christoph Küng, Grand Resort Bad Ragaz


«Ich kann die Inputs und das Gelernte aus den drei Tagen definitiv in der Praxis umsetzen. Besonders die Projekte waren sehr praxisbezogen – jeder konnte Führung übernehmen. Der Coach war super!»
Benjamin Zerbe, Restaurant Manager, The Dolder Grand


«Ein inspirierendes Seminar, dass die Herausforderung der Führungskräfte in der Praxis aufnimmt. Über das Aktionslernen wurde hervorragend auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen. Anstelle von Theorieunterlagen konnte ich viele Erkenntnisse aus dem Seminar mitnehmen, die direkt und einfach im Berufsalltag umsetzbar sind.»
Annette Fink, Leiterin Marketing/Vertrieb, Tamina Therme AG


«Das Seminar hat einen perfekten Rahmen geschaffen um zu Lernen und war ein voller Erfolg.»
Bosse Danielsen, Event Coordinator, Badrutt’s Palace


“Es war nicht alles neu für mich. Jedoch wurden die altbekannten Themen mit neuen Ideen präsentiert. Daraus ergaben sich neue und andere Varianten sowie Sichtweisen die sich in den Alltag miteinbauen lassen.”
Elena Zegg, Arosa Kulm Hotel

Termine & Kosten

Termin
Termine für das Jahr 2018 sind in Planung.

Zeit
Tag 1: 08:30 – 19:30 Uhr
Tag 2: 08:30 – 17:00 Uhr

Ort
Kursaal, Business & Events Center Grand Resort Bad Ragaz

Kosten
CHF 1’150.– inkl. Unterlagen, Pausenverpflegung und Mittagessen
Mitglieder vom Advisory Board erhalten einen Rabatt von CHF 200.–

 

Ihre Anmeldung

Senden Sie uns Ihre Anmeldung mittels untenstehendem Anmeldeformular zu. Wir werden Ihre Anmeldung so bald als möglich bestätigen.